Betriebskindergarten Raiffeisen Holding

Freie Plätze für 3-6 jährige vorhanden

Freie Plätze für diesen Kindergarten vorhanden

Adresse

Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Platz 1
1020 Wien
Tel.: 01 / 212 77 70
Mobil: 0664 / 965 91 41
Fax.: 01 / 526 70 07 / DW 6006 
E-Mail: raiffeisenholding@kinderinwien.at

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7.00 bis 18.00 Uhr
Ganzjährig geöffnet. 

Außer: 
24. Dezember bis 1. Jänner, letzte Schulferienwoche (Konzeptions- und Reinigungstage)

Leitung

Silke Urbanetz

Wer die für das heurige Kindergarten- und Hortjahr gewählten HauselternvertreterInnen sind, erfahren Sie am Standort. 


Kurzbeschreibung

Der Betriebskindergarten Raiffeisen Holding wurde 2012 eröffnet und verfügt über vier alterserweiterte Gruppen für Kinder zwischen 1 Jahr und 6 Jahren. In erster Linie stehen die Plätze den Kindern von Mitarbeiter/innen der Raiffeisen Holding zur Verfügung, es werden jedoch auch externe Plätze vergeben. 

Jede der vier Kindergruppen zählt 20 Kinder und wird von jeweils zwei ausgebildeten Pädagoginnen/Pädagogen begleitet. Das bilinguale Konzept von KIWI ist ein weiterer KIWI-Schwerpunkt. Deswegen gibt es in jeder Gruppe auch noch eine/n bilinguale/n Betreuerin/Betreuer. Zusätzlich unterstützen Reinigungskräfte und teilweise Zivildienstleistende die Teams an den Standorten.

 

ÜBER UNS

Der Kindergarten befindet sich im 2. Stock des neuen Raiffeisen Holding Towers am Donaukanal und ist über einen eigenen Eingang rechts neben dem Haupteingang zugänglich. Vom großzügigen Eingangsbereich ausgehend, in dem sich unser Bistro befindet, sind die vier Gruppenräume halbkreisförmig angeordnet. Durch die großen Fensterfronten wirken die Räume hell und freundlich. Es befinden sich außerdem zwei Terrassen (vom Gruppenraum begehbar), ein Bewegungsraum und ein zusätzlicher Mehrzweckraum im Kindergarten.

 

PÄDAGOGISCHE ANGEBOTE

  • Bilinguales Konzept; die englische Sprache ist durch die englischsprachigen Kinderbetreuer/innen im Alltag täglich im Lernumfeld des Kindes präsent. 
  • In der Arbeit mit den Kindern ist uns die Förderung der Selbstständigkeit besonders wichtig.
  • Bedürfnisorientiertes Arbeiten. 
  • Individuelle Entwicklungsdokumentationen (Portfolio).
  • Offenes Konzept.
  • Enge Erziehungs-und Bildungspartnerschaft mit den Eltern.
  • Feste und Feiern im Jahreskreis werden stimmungsvoll gestaltet.
  • Persönliche Geburtstagsfeier, bei der das Kind entscheidet wen es einladen möchte.
alt text
alt text
alt text