25. April 2018

Köstinger: Umweltschutz beginnt bei den Jüngsten

42 neue Betriebe erhalten Österreichisches Umweltzeichen, darunter sechs Kindergärten.

Wien (OTS) - Bundesministerin Elisabeth Köstinger hat am Mittwoch den 25. April insgesamt 42 nachhaltig wirtschaftende Unternehmen und Organisationen das Österreichische bzw. Europäische Umweltzeichen verliehen. Neben Bildungseinrichtungen und Betrieben aus dem Tourismus- und Freizeitbereich wurde erstmals auch eine österreichische Filmproduktionsfirma ausgezeichnet. „Es ist mir ein großes Anliegen, das Umweltzeichen in möglichst vielen verschiedenen Branchen zu etablieren. Einen Anfang machen die sechs prämierten Kindergärten. Wir müssen so früh wie möglich damit beginnen, schon die Jüngsten für das wichtige Thema Umweltschutz zu sensibilisieren“, betonte Köstinger.  

Im Tourismussektor steht das Österreichische Umweltzeichen für konsequente nachhaltige Betriebsführung in rund 398 ausgezeichneten Hotels, Gastronomiebetrieben, Campingplätzen und Schutzhütten. An der Schnittstelle zwischen Tourismus und anderen Wirtschaftszweigen stehen die 73 zertifizierten Veranstalter mit ihren Green Meetings und Events und auch die erste Filmproduktionsfirma. Die Verantwortlichen setzen sich bewusst mit Fragen der Nachhaltigkeit auseinander – von der umweltfreundlichen Anreise über das regionale Catering bis zur Vermeidung von Abfällen während der Veranstaltung.

 

Wirtschaftlicher Erfolg durch Nachhaltigkeit

Seit 1990 können umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet werden. Seitdem setzen immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten auf Produkte mit dem Österreichischen Umweltzeichen. Heute tragen mehr als 4.400 Produkte und Dienstleistungen das staatliche Öko-Siegel, mehr als 1.000 vorbildliche Betriebe erwirtschaften damit einen Jahresumsatz von rund 956 Millionen Euro. Das zeigt nicht nur, dass den Österreicherinnen und Österreichern der Umweltschutz ein großes Anliegen ist, nachhaltige Produkte und Dienstleistungen sind auch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.

Folgende Betriebe wurden am 25. April mit dem Österreichischen bzw. Europäischen Umweltzeichen ausgezeichnet: 

 

Bildungseinrichtungen/Kindergärten (7)

NÖ Energie- und Umweltagentur Betriebs-GmbH, Niederösterreich

Sonnenscheinchen - Betriebliche Kinderbetreuung bei Sonnentor, Niederösterreich

KIWI-Betriebskindergarten WU, Wien

KIWI-Betriebskindergarten Finanzzentrum Wien Mitte, Wien

Privatkindergarten und Hort Mary Poppins, Wien

Kindergarten Brucknerstraße, Steiermark

Kindergarten Lustbühelstraße, Steiermark


25. SEPTEMBER 2017

Startschuss für die zweite Kohorte von BABE+

MEHR >>>


23. Februar 2017

Außenministerium empfängt KIWI-Kindergarten

MEHR >>>


26. Februar 2016

„Kinder in Wien“ hält Fachtagung „Zauber der Veränderung – Stabilität im Wandel“ ab

MEHR >>>


4. Mai 2015

Initiative - Sicher durch den Straßenverkehr

MEHR >>>


22. SEP. 2014

37 BABE+-Studierende starteten heute los!

MEHR >>>


15. NOV. 2012

KIWI-KONGRESS

MEHR >>>


Unsere Sponsoren Logos