KIWI-Hort Donaucity

Freie Plätze für diesen Hort vorhanden

Adresse

Leonard-Bernstein-Straße 2
1220 Wien
Tel.: 01 / 263 60 62
Mobil: 0664 854 43 69
Fax.: 01 / 526 70 07 / DW 6055
E-Mail: hortdonaucity@kinderinwien.at

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von Unterrichtsende bis 17.30 Uhr
An schulfreien Tagen von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr
Außer: 24. Dezember 2020 bis 1. Jänner 2021 und vorletzte Schulferienwoche 24.-28.08.2020 (Konzeptions- und Reinigungstage)

Leitung

Petra Pesti

Wer die für das heurige Kindergarten- und Hortjahr gewählten HauselternvertreterInnen sind, erfahren Sie am Standort. 


Kurzbeschreibung

Der KIWI-Hort Donau City verfügt über sieben Hortgruppen für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren. Jede Gruppe wird von einer/einem Hortpädagogin bwz. Pädagogen und einer/einem HortbetreuerIn begleitet. Zusätzlich unterstützen Reinigungskräfte und teilweise Zivildienstleistende die Teams an den Standorten. 

 

ÜBER UNS
Der Hort befindet sich im modernen und hellen Gebäude der V.B.S., Leonard-Bernstein-Straße, einer zweisprachigen Schule (Englisch - Deutsch). 

Jede der sieben Gruppen wird von einer(m) diplomierten HortpädagogIn und einer(m) englischsprachigen KinderbetreuerIn begleitet. Gang- und Kommunikationsbereich und weitere Freizeitbereiche bieten den Kindern viele Möglichkeiten.

Vier Hortgruppen werden im Hortgebäude geführt. Die fünfte Hortgruppe befindet sich als eigenständiger Hortbereich in der Ebene 1 des Schulgebäudes, mit einem eigenen Ausgang zum Garten, dem Fußballplatz und der Schulwiese. Diese Außenbereiche stehen auch den anderen fünf Hortgruppen zur Verfügung.

Die sechste Hortgruppe wird in der Ebene 5 der Schule geführt, die siebte Hortgruppe in der Ebene 6, und die Kinder können alle Bereiche des Horthauses mitbenutzen.

Gemeinsame Projekte und die offene Arbeit mit den Kindern verbinden diese sieben Hortgruppen miteinander.


PÄDAGOGISCHE ANGEBOTE

  • Offenes Arbeiten
  • Multikulturelles Miteinander
  • Gezieltes pädagogisches Bildungs- und Freizeitprogramm
  • Pädagogische Unterstützung zur Förderung der Kinder bei Lernschwierigkeiten
  • Aufgabenbetreuung, auch in englischer Sprache
  • Ein aufgabenfreier Nachmittag für Aktivitäten außer Haus (Museumsbesuche, Ausflüge, Eislaufen)

 
ZUSATZANGEBOTE

  • Dreimal wöchentliche Benützung des Schulturnsaales