KIWI-Hort Kalvarienberggasse

Adresse

Kalvarienberggasse 22
1170 Wien
Tel.: 01 / 890 29 07
Mobil: 0664 / 854 41 72
Fax.: 01 / 526 70 07 / DW 6043
E-Mail: kalvarienberggasse@kinderinwien.at

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von Unterrichtsende bis 17:30 Uhr.
An schulautonomen Tagen, in den Semester- und Osterferien, Juli und August ist der Hort von 8.00 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.
Ganzjährig geöffnet.
Außer: 24. Dezember 2020 bis 01. Jänner 2021 und vorletzte Schulferienwoche 23.08.-27.08.2021 (Konzeptions- und Reinigungstage)

Leitung

Mag.a Patricia Varga

Wer die für das heurige Kindergarten- und Hortjahr gewählten HauselternvertreterInnen sind, erfahren Sie am Standort. 


Kurzbeschreibung

Der KIWI-Hort Kalvarienberg verfügt über fünf Hortgruppen für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren. Jede Gruppe wird von einer/einem Hortpädagogin bwz. -pädagogen und einer/einem Hortbetreuerin bzw. Hortbetreuer begleitet. Zusätzlich unterstützen Reinigungskräfte und teilweise Zivildienstleistende die Teams an den Standorten. 

 

ÜBER UNS

Unser Hort befindet sich einerseits in einem großen, hellen Neubau (drei Hortgruppen) in unmittelbarer Nähe zur Volksschule Kindermanngasse als auch direkt in der Schule Kindermanngasse (zwei Hortgruppen). Die Kinder werden von einem jungen und engagierten Team betreut. Den Kindern stehen ein Bewegungsraum im Neubau  sowie eine kleine Spielterrasse und der Turnsaal in der Schule zur Verfügung. Die komplette Ausstattung ist aus hochwertigen Möbeln, unser Hort bietet mit freundlichen und großzügig angelegten Gruppenräumen viel Platz für unsere Kinder und bei Bedarf werden die Kinder täglich von der Schule abgeholt.

Unser pädagogisches Konzept

  • Ein Pädagoge/eine Pädagogin arbeitet mit einem Betreuer/einer BetreuerIn in einer Gruppe mit max. 25 Kindern
  • Professionelle Begleitung der Kinder bei Bearbeitung ihrer Hausaufgaben
  • Facettenreiche Gestaltung der Freizeit
  • Gruppenorientiertes, offenes und projektorientiertes Arbeiten
  • Kontinuierlich geplante pädagogische Arbeit
  • Kooperation und partnerschaftlicher Umgang mit den Eltern
  • Regelmäßige Angebote außerhalb des Hortes (Ausflüge in Parks und Grünanlagen, Museumsbesuche, Eislaufen, Theater ...)

Unser Hort ist...

  • ein Ort der Bildung – durch kinderzentrieres und projektoriertiertes Arbeiten werden kreative, kognitive, motorische, soziale und emotionale Fähigkeiten der Kinder gefördert.
  • ein Ort der Begegnung und des Erlebens – an dem Kinder gemeinsam ihre Interessen mit viel Spaß erleben und weiterentwickeln.
  • ein Ort der qualifizierten, pädagogischen Begleitung von Kindern in ihrer Entwicklung
  • ein Ort der kompetenten Aufgaben- und Lernbetreuung.
  • ein Ort mit strukturierten Lernphase und Begleitung und Unterstützung der Kinder zu einer individuellen, selbstständigen Arbeitshaltung
  • ein Ort des partnerschaftlichen Miteinanders (Kinder, Eltern, Lehrer,…)
  • ein Ort mit gezielten Angeboten im Bildungs- und Freizeitbereich 
  • ein Ort mit speziellen Angeboten an schulfreien Tagen und in den Schulferien
  • ein Ort der aktiven Zusammenarbeit mit den Eltern (Elternabend, Elterncafe, Elternvertreter,..)