KIWI-Kindergarten Quellenstraße

Freie Plätze für 1-3 jährige vorhanden

Adresse

Quellenstraße 2b
1100 Wien
Tel.: 01 / 600 59 83
Mobil: 0664/886 89 000
E-Mail: quellenstrasse@kinderinwien.at

Freie Plätze ab September 2024

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 7.00 bis 18.00 Uhr,
Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr.
Ganzjährig geöffnet.

Außer: 24. Dezember 2024 bis 1. Jänner 2025 und letzte Schulferienwoche 26. bis 30. August 2024 (Konzeptions- und Reinigungstage)

Leitung

Beate Rataj

Wer die für das heurige Kindergarten- und Hortjahr gewählten HauselternvertreterInnen sind, erfahren Sie am Standort. 


Kurzbeschreibung

Der KIWI-Kindergarten Quellenstraße wurde 2015 eröffnet und verfügt über vier alterserweiterte Gruppen für Kinder von 1 Jahr bis 6 Jahre.

Jede der vier Kindergruppen zählt maximal 20 gleichzeitig anwesende Kinder und wird von pädagogischem Fachpersonal begleitet und durch deutsch- oder englischsprachige Kinderbetreuerinnen und -betreuer unterstützt. Zusätzlich dazu sind auch ganzjährig Reinigungskräfte und teilweise Zivildienstleistende an den Standorten im Einsatz.

 

ÜBER UNS

Unser Haus besticht durch helle, großzügig angelegte Räume und einen gut ausgestatteten Bewegungsraum und einen Garten, welcher für vielfältige Bewegungsangebote genutzt wird. Wöchentlich stattfindende Erlebnistage im nahen Laaer Wald sind ein wichtiger und fixer Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.  
Die Konzepte des "Offenen Arbeitens" und der "Alterserweiterung“ bilden einen wichtigen Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. In der Planung orientieren wir uns an den aktuellen Bedürfnissen der Kinder (Kinderthemen).
Eine liebevolle Beziehung, ein wertschätzender, respektvoller Umgang miteinander, Transparenz unserer Arbeit und eine gelebte Erziehungspartnerschaft sind uns große Anliegen.


PÄDAGOGISCHE SCHWERPUNKTE

  • Ganzheitliche Förderung in allen Bildungsbereichen unter besonderer Berücksichtigung von emotionalen und sozialen Aspekten (Projekt: Faustlos) 
  • Bewegungsförderung und -freiheit
  • Erlebnisse in der Natur
  • Sprachförderung